Aktivität im Forum

  • Hallo zusammen,


    da die Aktivität hier extrem stark nachgelassen hat überlege ich das Forum abzugeben. Hat irgendjemand von euch Interesse? Bei einen Umzug helfe ich natürlich gerne. Falls sich niemand findet müsste das Forum irgendwann geschlossen werden.


    Ich selbst bin übrigens immer noch glücklicher und zufriedener VA18-Eigner und -Segler ;).


    Schönen Gruß
    Frank

  • Hallo Frank,
    ja das ist mir leider auch schon aufgefallen. Ich schaue zwar in regelmäßigen Abständen hier vorbei, doch leider passiert in letzter Zeit wirklich nicht viel neues. Ich finde das sehr schade, denn eine kompetente Anlaufstelle für Fragen oder Probleme ist sehr viel wert. Auch ich habe hier schon sehr viel gelernt.
    Die eher mäßige Beteiligung in diesem Forum führe ich darauf zurück, dass unser schönes kleines Segelboot scheinbar sehr wenig Probleme bereitet. Wer sich erst einmal in die Thematik eingearbeitet hat, geht lieber Segeln als sich vor Rechner oder Smartphone zu setzen und im Internet zu recherchieren.


    Ich würde es jedoch sehr bedauern, wenn dieses Forum geschlossen würde, da so auch eine Menge Wissen und die Tipps verloren gehen würden. Diese würden dem ein oder anderen neuen Egner sicherlich sehr weiterhelfen.


    Also hier mein Appell an alle:
    Fragt was das Zeug hält. Diskutiert über was euch so in den Sinn kommt. Helft anderen Eignern bei ihren Problemen und haltet dieses Forum am laufen.


    Viele Grüße aus Lübeck, Christian

  • Hallo zusammen,


    also das VA18-Forum aufzugeben geht gar nicht.
    Ich halte es für falsch, von einer geringen Aktivität auf "ist notwendig oder nicht" zurück zu schließen.
    Für mich hat das Forum schon in einigen Fällen "die Not gewendet".


    Beim heute üblichen "Media-Verzehr" sollte es kein Problem sein, zwei oder drei Quellen gleichzeitig im Blick zu behalten.
    Die neue Facebook-Seite hat auch mehr oder weniger enthusiastisch gestartet und seither passiert nicht mehr viel.
    Ist aber auch nicht schlimm, denn wenn einer was braucht, wird er sich schon melden.
    Und an Antworten auf konkrete Fragen hat es aus meiner Sicht noch nie gemangelt.


    Ich schließe mich meinem Vorredner an, dass unser Schiffchen einfach unkompliziert und easy going ist.
    Dann ist doch alles gut.
    Wir selber sind keine Regattafreaks, deswegen fahren wir nicht für ein Wochenende wo hin um zu gewinnen oder zu verlieren.
    Wir haben uns damals nur für ein Boot entschieden, das einfach an den Haken zu nehmen und mit in den Urlaub zu fahren ist.
    So waren wir mehrfach in DK und am Bodensee.


    Aber deswegen brauchen wir doch das Forum nicht zuzumachen.
    Wenn es nicht allzuviel Arbeit macht, lasst es doch einfach vor sich hin dümpeln, mal ist halt Flaute und mal ist halt guter Wind.
    Und irgendwann ist auch mal wieder Sturm, den müssen wir dann halt auch abwettern.


    Also: Ich bin für beibehalten. Welche Arbeit hat man denn damit - das sollte ja auch nochmal geklärt werden, bevor jemand anfängt zu überlegen, ob er das macht oder nicht ...


    Wie immer Handbreit und eine schöne Saison,


    Stefan von AMBATA

  • Moin,


    vielleicht ist es auch ein Zeichen für die Qualiät und Charater der Mitglieder, dass hier nur sinnvolles und hilfreiches gepostet wird.
    Ich meine, die Masse macht es doch nicht :| und die Qualität der Infos in diesem Forum ist sicher unbestritten.


    Es wäre auch schön, wenn von Zeit zu Zeit mal wieder ein Törnbericht auftauchen würde.


    GBY,


    Reinhard

  • Wenn jemand von euch das Forum auf seinen Webspace/Datenbank übernimmt kann es ja weiter bestehen bleiben. Es würde somit nichts verloren gehen. Nach außen hin merkt man davon dann nichts (die Domain va18.de gehört natürlich dazu). Das wäre auch meine favorisierte Lösung.

  • Hallo frank,
    auch ich fände es schade, wenn das Forum aufgelöst wird.
    Wenn es nur um das Hosting und die Wartung der Forensoftware geht, kann ich das übernehmen.
    Bin hier im Forum zwar meist nur passiver Konsument, aber das Forum ist mir schon wichtig.


    Wenn das für dich in Frage kommt, melde dich doch bei mir per PN.

  • Hallo!
    es gibt ein paar Neuigkeiten über die ich euch gerne informieren möchte.
    Ich habe am Freitag das Forum von Frank übernommen. Frank war so nett und hat mir alle Daten entsprechend bereitgestellt.


    Das Forum ist nun auf einen meiner Server umgezogen.


    Ich habe das Forum geupgradet und auch die gesamte Verbindung SSL gesicher (zu erkennen am Schloß).
    Das Forum ist nun auch gut von mobilen Endgeräten zu erreichen und benötigt keine Anwendungen mehr wie tapatalk.


    Ich wünsche euch weiterhin viel Spaß im Forum und noch einmel herzlichen Dank an Frank für seine bisherige Arbeit.
    Solltet ihr Fehler im Forum finden oder sonst irgendwelche Probleme haben meldet euch bitte.


    Bis dahin: Weiterhin viel Spaß im Forum!

  • Vielen Dank an Frank für seine Arbeit mit dem Forum. Für mich war das mit ein Grund eine VA18 zu kaufen. Ich hatte bereits vorher als Besitzer einer IXYLON ein gutes Forum sehr geschätzt.


    Schön ist es, dass Christopher jetzt das Forum übernommen hat. Der Zugang vom Smartphone geht prima - dank Responsive Design.


    BG
    VarianteBe

  • Hallo zusammen, das das Forum weiter geht ist aller Ehren Wert. Ich werde es unterstützten. Es stimmt auch mein Einsatz über Facebook ein wenig Leben zu generieren ist eher schleppend anzusehen. Macht auch keinen Sinn ständig eigene Dinge zu posten. Das es Arbeit macht Web zu pflegen steht außer Frage. Allerdings Pflege ich seid 3 Jahren die Website unsres Segelclubs. 300 Mitglieder und fast 800 Zugriffe in der Woche. Ich glaube das das Forum in einer Website eingebunden besser wäre. Über die Struktur könnten wir uns gemeinsam Gedanken machen. Ich wäre bereit die Seite aufzubauen und zu pflegen.
    Lieben Gruß vom Segelohr BNr 66
    Mail: helge@doeppler.de

  • Juhuuuu, das Forum geht weiter!
    Bei wem darf ich mich bedanken, dass er das weiter betreibt?


    Hab blöderweise auf der Facebookseite geschrieben, dass es das Forum nicht mehr gibt, da ich es über meinen Favoriten bei Microsoft Edge nicht mehr erreicht habe!
    Hab es aber schon korrigiert und freue mich, dass es hier weitergeht!


    Unsere AMBATA kommt im August in Assens/Fünen ins Wasser und bleibt bis Oktober dort.
    Gerne berichte ich von unseren Tagestörns rund Bagø, Middelfart und Bogense.


    Herzliche Grüße, Handbreit und immer Fairwinds,


    Stefan von AMBATA

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!