Hafenpersenning

Zubehör, Tuning und Ersatzteile
Antworten
Benutzeravatar
varianteBe
Beiträge: 64
Registriert: 11.02.2015, 19:51
Bootsname: Jule
Baunummer: 286
Revier: Berlin-Brandenburger Gewässer

Hafenpersenning

Beitrag von varianteBe » 21.12.2015, 21:32

Hallo Varianta-18 Freunde,

wer seinem Schiff und sich selbst etwas gutes tun möchte, dem empfehle ich eine Hafenpersenning. Ich habe mir das Schiff mit der Prämisse zugelegt, so wenig wie möglich daran zu putzen. Da war ich mit meinem vorherigen Schiff, einer Jolle die eine Vollpersenning und einen Landliegeplatz hatte, sehr verwöhnt.

Daher bin ich mit der Segelwerkstatt Berlin ins Gespräch gekommen, die mir eine Hafenpersenning nach meinen Vorstellungen geschneidert hat. Ich bin damit sehr zufrieden. Sie ist mit wenig Aufwand abzunehmen und in einer der Backskisten ist genügend Platz um sie zu verstauen. Sie hat ein seitlichen Einstieg und auch einen Reisverschluss am Heck. Im Hafen vergrößert sie den Lebensraum auf dem Schiff, wenn ich dort übernachte.
Und der Pflegeaufwand des Schiffes hat sich enorm reduziert. Lediglich das Vorschiff ist den Umwelteinflüssen ausgesetzt.

Besten Gruß
VarianteBe

214

215

Benutzeravatar
schallplattenhoerer
Beiträge: 208
Registriert: 28.06.2010, 09:59
Vorname: Lutz
Bootsname: make my day
Baunummer: 140
Revier: Kieler Bucht
Wohnort: Quarnbek

Re: Hafenpersenning

Beitrag von schallplattenhoerer » 15.02.2016, 08:58

Hallo VariantaBe,

daran habe ich für die nächste Saison auch gedacht. Kannst Du etwas zu dem Preis sagen? Hattest Du dir auch die Vollpersenning von FSA angeschaut?

Viele Grüße aus Kiel
Viele Grüße
Schallplattenhörer

VA18 "make my day", Baunummer 140

Benutzeravatar
varianteBe
Beiträge: 64
Registriert: 11.02.2015, 19:51
Bootsname: Jule
Baunummer: 286
Revier: Berlin-Brandenburger Gewässer

Re: Hafenpersenning

Beitrag von varianteBe » 17.04.2016, 11:20

schallplattenhoerer hat geschrieben:Hallo VariantaBe,

daran habe ich für die nächste Saison auch gedacht. Kannst Du etwas zu dem Preis sagen? Hattest Du dir auch die Vollpersenning von FSA angeschaut?

Viele Grüße aus Kiel
Hallo Schallplattenhoerer,

die Vollpersenning von FSA habe ich mir auch angeschaut. http://www.varianta-18.de/index.cfm/nav ... /id/7.html

Meine Anwendungsfall ist jedoch, die Persenning an meinem Wasserliegeplatz einigermaßen einfach aufbauen zu können. Da ich keinen Seitensteg habe, sollte die Handhabung auch möglich sein, wenn ich auf dem Schiff bin. Das erfüllt meine Persenning sehr gut. Alle Handgriffe sind möglich, wenn ich unter der Persenning bin oder auf dem Vordeck stehe.

Der Preis wird etwa in der gleichen Region liegen, wie bei der FSA Persenning. Das hängt von der Auswahl des Materials und von etwaigen Extras ab. Die Segelwerkstatt Berlin hat eine Schablone erstellt und kann die Hafenpersenning anfertigen, ohne nochmals Maß zu nehmen. Ich bin mit der Ausführung der Arbeiten sehr zufrieden.

http://www.segelwerkstatt-berlin.de/

Antworten