Guten Tag und gute Fahrt

Hier könnt Ihr Euch selbst vorstellen
Antworten
Benutzeravatar
Talitha
Beiträge: 71
Registriert: 16.03.2014, 20:09
Bootsname: Talitha
Baunummer: 53
Revier: Ijsselmeer

Guten Tag und gute Fahrt

Beitrag von Talitha » 16.03.2014, 21:42

Ich gehöre mit meinem Rotkäppchen zur "Vorfahren-Generation" der Varianta 18. Da die Boote nahezu identisch sind (die Varianta ist im Grunde ein abgespecktes Rotkäppchen) schein es mir sinnvoll, das dieses Forum auch von uns "Veteranen" genutzt wird.

Meine "Talitha" liegt seit vielen Jahren am Ijsselmeer. Dies ist ein Traumrevier in Wetter und Diestanzen für ein Boot dieser Größe. Als das Rotkäppchen 2009 neu aufgelegt wurde, sah ich mich in der Wahl meines Bootes bestätigt. Es war damals traurig, als Bau dieses genialen Entwurfs nach nur 200 Booten eingestellt wurde. Dieses Schicksal scheint ihm gerade wieder passiert zu sein. Aber das ändert nichts an der hervorragenden Qualität dieses kleinen Seglers.

Nun hoffe ich ,dass diese Forum sich trotz der angekündigten Einstellung der V18 weiter entwickeln kann. Vielleicht finden sich ja noch ein paar andere Rotkäppchen-Skipper ein.

Ich melde mich jetzt mal hier an, weil ich gerade ein akkutes Motor-Problem habe. Dies poste ich dann mal an geeigneter Stelle. Auf jeden Fall bin ich mal gespannt, wie es mit der Dehler 18-Gemeinde weiter geht.

Auf jeden Fall erst mal liebe Grüße an alle

Reinhard
Segeln ist ein Wassersport - wer nicht nass werden will, sollte Schach spielen...

umi

Re: Guten Tag und gute Fahrt

Beitrag von umi » 16.03.2014, 22:14

Hallo Reinhard

Das finde ich Klasse und herzlich Willkommen im Forum.

Auch wir haben zur Zeit des Dehler Rotkäppchens bereits von einem eigenen Schiff geträumt jedoch damals mit dem Schritt gewartet.
Letztes Jahr war es soweit und als wenn es so sein sollte sind wir per Zufall auf die VA18 gestossen (FSA). Varianta-18.de
Und wir waren erneut der Meinung das dieses Schiff der beste Einstieg in den Segelsport für uns ist.

Nach der ersten Saison kann ich die Eignung für Einsteiger und ambitioniertere Segler absolut bestätigen.
Eine Wiederaufnahme und Weiterentwicklung der Produktion würde ich sehr begrüssen. Dieses Schiff hat eine noch viel Grössere
Fangemeinde verdient.

Gruss Ulf

frank
Beiträge: 137
Registriert: 31.01.2011, 12:04

Re: Guten Tag und gute Fahrt

Beitrag von frank » 17.03.2014, 08:58

Hallo Reinhard,

vielen Dank für Deine nette Vorstellung!

In welchem Hafen am Ijsselmeer liegst Du? Wir liegen in Friesland (Woudsend) sind aber - vor allem in den Urlaubswochen - auch hin und wieder auf dem Ijsselmeer unterwegs.

Schönen Gruß
Frank

Benutzeravatar
Talitha
Beiträge: 71
Registriert: 16.03.2014, 20:09
Bootsname: Talitha
Baunummer: 53
Revier: Ijsselmeer

Re: Guten Tag und gute Fahrt

Beitrag von Talitha » 17.03.2014, 10:58

Danke für euer freundliches Willkommen.
@Frank:
Woundsend kenne ich gut. Auf dem Weg von oder nach Sloten immer ein schönes Highlight.

Normaler weise "stehe" ich bzw. Talihta in Muiderzand.(Almere). Das ist von mir aus gut zu erreichen und man ist sofort im Makermeer. Jetzt bin ich aber schon viele Jahre dort und will dieses Jahr mal etwas anderes ausprobieren. Stavoren steht auf meiner Favoritenliste. Ich muss mal sehen, ob ich dort einen Stehplatz bekommen kann. Da ich slippen kann, benötige ich keinen festen Liegeplatz. Mal sehen ob das so klappt.
Segeln ist ein Wassersport - wer nicht nass werden will, sollte Schach spielen...

Antworten