Beiträge von fsafsa

    Hallo schallplattenhoerer,


    wir waren am zweiten WE (Sa.+So) auf dem Stand VA18/44 und haben viele Gespräche mit Interessenten, Guckern und Eignern geführt.
    Das Interesse an der VA18 war wirklich groß ! Um dieser Nachfrage wirklich gerecht zu werden, empfehlen auch wir einen Stand wie er
    in HH zu sehen war.

    Großschot Update “Racing” : VA-Turm zur Aufnahme der drehbaren
    Großschotbasis mit HARKEN Carbo-Clam für deine Varianta 18.
    Die Basis hat einen 180 Grad Anschlag und somit kann sich die
    Schot nicht mehr um den Block törnen. Der Edelstahlturm
    gewährleistet eine optimale Bedienung für den Steuermann -
    auch aus der Hänge-Position ! Das Package beinhaltet auch
    2 Carbo-Violinblöcke von HARKEN, eine Dyneema-Schot,
    Dyneema-Tauvorläufer und Schäkel. Der Niroturm besitzt
    eine Adapterplatte, deren Lochbild kompatibel zu den original
    werftseitigen Bohrungen in der Plicht ist ! Es werden somit
    keine zusätzlichen Bohrungen am Schiffskörper nötig.

    Also, einen Unterwasseranstrich kann man nicht bei der Werft bestellen. Dafür sind die 26 POS zuständig, bzw. der Eigner macht dies in Eigenregie. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrungen bezüglich Osmosesanierungen/Anstrichsysteme können wir nur dringend raten, einen hochwertigen Schutzaufbau aufzubringen. Wir haben schon 3 Jahre ”junge” Boote sanieren müssen, nur weil das Gelcoat im Unterwasserbereich nicht geschützt wurde, bzw. nur Antifouling gestrichen wurde (ist kein Schutzanstrich bezüglich Osmose sondern verhindert nur den Bewuchs!).


    Wenn man die Verarbeitungshinweise der 2K-Grundierungen wie zum Bspl. VCTar2 korrekt umsetzt, sind 6 Anstriche erforderlich um einen effektiven Schutz zu erhalten !!!


    Wir tragen sogar 8 Schichten auf, da bei uns nach dem Aushärten der Grundierung ein kompletter Zwischenschliff erfolgt, um somit eine Oberfläche zu erzielen, die genauso glatt ist wie das original Gelcoat bei der Auslieferung.


    Somit ist unsere dringende Empfehlung das Unterwasserschiff vernünftig aufzubauen, egal von wem, aber unverzüglich.

    Ja, das stimmt. Wenn man in den Wind geht und Großfall löst, fällt das Segel schon fast von alleine nach unten.
    Achtung : die normale Baumpersenning passt dann nicht mehr. Es muß dann eine mit ”Kragen” verwendet werden.

    danke für die statements. das freut uns ! wir stellen bewusst details in form von bildern oder videos
    der allgemeinheit zur verfügung, um allen interessenten der varianta 18 das potenzial des bootes näher zu
    bringen. trotz nachbauten seitens anderer werften oder selbermachern werden wir unsere erfahrungen mit
    der varianta 18 auch zukünftig bis ins detail veräffentlichen. wir teilen die ansicht der werft hinsichtlich vertriebs-
    konzept, verbreitung (siehe varianta 65) und preisoffensive (polnische erzeugnisse) !


    insofern ergänzen wir in den näctsten wochen die infos bezüglich ”abkleben unterwasseranstrich” .

    der zierstreifen aus 3m folie ist sehr flexibel und macht auch enge radien mit.
    grundsätzlich ist es jedoch für diejenigen schwierig, die schriftzüge oder zierstreifen
    nicht ”täglich” aufbringen. bei denjenigen, die einen zierstreifen mit leichten wellenbewegungen
    akzeptieren ist es unproblematisch. dies gilt übrigens auch für den unterwasseranstrich !
    auf jeden fall wird kein fön benötigt, die aktuellen qualitätsfolien machen das alles mit.

    hallo schallplattenhoerer,
    achtung insiderwissen : zwischen dem backskistendeckel und der vorderen sitzfläche ist in der sicke eine aluplatte einlaminiert, in die man gewinde schneiden kann
    um somit aufnahmen für die ausreitgurte zu montieren. wir haben das auf http://www.varianta-18.de im konfigurator unter ”ausreitgurte racing” angedeutet.
    dort sind jedoch nur zwecks fotoaufnahmen provisorische gurte gezeigt. in den nächsten tagen wird dort die endlösung gezeigt.


    grundsätzlich gilt bei den ausreitgurten jedoch, das diese einzeln verstellbar sein müssen oder hast du schon einmal den steuermann
    bis auf weinige ausnahmesituationen so hängen sehen, wie den schotten ?


    die fotos von dehler zeigen einen duchlaufenden gurt, der auch noch an der schottwand einen befestigungspunkt aufweist. hier jedoch finden
    üblicherweise navigeräte oder fallentaschen ihren platz. es gibt in dieser bootsklasse keinen, der diese ”freie fläche” so verbaut.

    danke für den freundlichen empfang. wir hoffen, das die baldige kv dem trend des vertriebs folgt und innovative verbesserungen
    diskutiert. das gros der boote geht eh in den tourenbereich. um das gesamte potential der va18 jedoch zu geniessen bedarf es auch in zukunft einiger neuerungen, von denen alle profitieren, die sich auf der bahn messen möchten. FSA-Team

    nur schade, das lediglich eine va18 ausgestellt war. in hh standen genauso viel leute vor dem boot. allerdings 3 mal so viel, da auch
    3 boote ausgestellt waren ! (man kann auch nachfrage erzeugen)

    ist auch nur ein add-on für interessenten, die immer wieder sagen : "hier fehlt was - ich glaube es sind die nicht vorhandenen fenster".


    die haben ja auch nicht ganz unrecht. das boot erhält eine ganz andere optik. wir haben versucht. eine zurÃückhaltende und dezente lösung
    zu finden. es scheint in dieser form gut anzukommen.

    hallo schallplattenhoerer, konstruktionsbedingt wird der geringere Schwerpunkt des Kurzkiels durch das Mehrgewicht von ca. 90 kg ausgeglichen.
    dennoch gibt es in der praxis unterschiede : an der kreuz hat der standardkiel in bezug auf höhe einen leichten vorteil. dies ändert sich bei raumen
    kurz völlig. hier hat der kurzkiel eindeutige vorteile. wir haben beide versionen bei 5,8 Bft. im november getestet und unter gennacker + groß eine
    geschwindigkeit von 9,6 knoten beim kurzkieler erreicht. beim standardkiel haben wir bei einer, um 12 kilo leichteren crew 8,40 Bft. gemessen.
    dies hat sich auch beim zieleinlauf bestätigt. FSA-Team

    Können wir dir besorgen. wir müssen nur wissen, wie breit die einzelnen blauen streifen und wie groß der abstand zwischen den
    zierstreifen sein soll.


    FSA-Team

    Hallo Schallplattenhoerer, wir haben diese woche wieder 2 VA18 aus Freienohl abgeholt, bei denen die Käufer den Unterwasseranstrich mitbestellt haben.
    wir werden aufmaß nehmen (unterkante scheuerleiste bis oberkante antifoulinganstrich) und das hier veröffentlichen. fotos sind dann auch vorhanden.


    FSA-Team

    Harken Fockschotbasis mit Leitöse und Curryklemme incl. Decks-
    Ausgleichskonsole für Backbord + Steuerbord.


    Bei diesem Update deiner Varianta 18 ist die Schotzugrichtung von
    der leeseitigen Klemme Richtung Luv zur Sitzposition optimiert und
    viel leichter zu fieren, bzw. zu belegen. Durch die erhöhte Position
    der Klemme kann die Schot auch nicht mehr an der Deckskante schamfilen.


    Die hochwertige Harken Drehbasis läuft ohne Spiel ! Die Curryklemme
    ist erheblich leicht-gängiger und klemmt zuverlässiger als die Serienklemme.


    Infos unter : http://varianta-18.de/index.cfm/nav/219/action/config.html

    Hallo Vapiano,
    ja, wir haben den Trailer gesehen : nicht verzinkt – nur grundiert und lackiert, Rahmen + Querholme verschweißt, somit nicht verstellbar, ohne abgesenkte Kielwanne. Ist dennoch O.K., wenn man nich häufig trailert, bzw. lange Strecken zurücklegt. Preis ist konkurenzlos. Nachteil Aftersale: Ein-Mann-Betrieb. Insofern muß man individuel abwägen. Für den einen reicht es, andere wollen mehr !
    Euer FSA-Team

    Wir haben auf unserer neuen Seite http://www.varianta-18.de viele Add On`s auch zum Nachrüsten.
    Da die Seite erst seit heute online ist, kommen natürlich noch viele weitere Dinge mit
    ausführlicher Beschreibung + Fotos hinzu. Schwerpunkt der nächsten 6 Wochen sind neue
    Fochschotbasen (mit Klemme) die auch in Luv bedient werden können sowie neue Großschotbasen
    auf Niroturm von Harken. Bei den Updates + Ann On`s sind wir auf den Regattabereich spezialisiert.


    Schaut mal rein : http://www.varianta-18.de


    Euer FSA-Team

    Ab sofort ist unser neuer Webauftritt für die Varianta 18 online :


    http://www.varianta-18.de


    incl. Konfigurator, für all diejenigen, die noch keine VA18 haben.
    Für alle Eigner ist auch unsere Rubrik Zubehör informativ.


    Gerne stehen wir euch für Fragen rund um die VA18 zur Verfügung.


    Euer FSA-Team